Kindergarten Yerevan

In der Hauptstadt Yerevan (oder Eriwan) hat alles begonnen…  Noch in den jungen Jahren des Vereins, die Gründung war 2001, beschloss der Vorstand im Herbst 2003 den Aufbau eines ersten Kindergartens, bescheiden nach Raum und Kinderzahl…

Der Kindergarten wurde am 1. Mai 2004 eröffnet. Er ist sozusagen unser Start- und Erprobungsmodell. Dort werden in der Regel heute 12-15 Kinder betreut. Er liegt im Stadtzentrum in gemieteten Räumen. Die Erfahrungen waren von Beginn an überaus positiv und ermunterten uns und die örtlichen Koordinatoren zu weiteren Schritten und und führten an andere Orte…

Zeitweise helfen hier Studenten ehrenamtlich, um praktische Erfahrungen zu sammeln oder mit den Kindern erste Worte in einer Fremdsprache zu üben.

Der Besucher aus Deutschland wird empfangen mit vielen Vorträgen der Kinder – Lieder und Gedichte – in armenischer und russischer Sprache.

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.